Fachkrankenpfleger in der Intensivpflege und Anästhesie (w/m) - Anästhesieabteilung

AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS

02. November 2018

Das AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS sucht examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) Fachpflege Anästhesie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit

Spitzenmedizin mit menschlicher Zuwendung verbinden - das ist unser tägliches Ziel im AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS. Als Akademisches Lehrkrankenhaus und Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit rund 680 Betten und mehreren Kompetenzzentren nehmen wir einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr und gehören zu einer der führenden medizinischen Einrichtung im Rhein-Main-Gebiet. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir einen Arbeitsplatz, der zum Bleiben einlädt: dank einer exzellenten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gezielter fachlicher Förderung und langfristigen Perspektiven.

Für unsere Anästhesieabteilung am Standort AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zum Ausbau unseres Leistungsspektrums in den Funktionsbereichen examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Fachpflege Anästhesie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit

Unser 2014 neu gebauter OP verfügt über 8 OP-Säle, 6 Einleitplätze, einen gesonderten Kreißsaal-OP, zwei Urologische OPs mit modernster Ausstattung, einer ZNA mit zugehörigem Schockraum. Des Weiteren verfügen wir über 16 Überwachungsplätze in unserem Aufwachraum. Die Personalstruktur der Anästhesie untersteht der Pflegedienstleitung. Das Material- und Bestellwesen wird von einem speziellen OP-Logistik-Team durchgeführt.

Wir bieten:

  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz (Dräger-Narkosegeräte, Philips Monitoring) mit gutem Arbeitsklima und vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • EuGH konforme Arbeitszeiten, 40-Stunden-Woche, Bereitschaftsdienst und Rufdienst, EDV-gestützte Dienstplanmodelle
  • Zwei ausgebildete Praxisanleiter, die sich um neue Mitarbeiter, ATA-Schüler und Fachweiterbildungsteilnehmer kümmern
  • Unsere Patienten profitieren von einem standardisierten Schmerzkonzept, das durch 4 ausgebildete Pain Nurses begleitet wird
  • Neue Mitarbeiter erhalten zum Anfang ein Einarbeitungskonzept damit die Einarbeitung standardisiert durchgeführt werden kann

Großen Wert legen wir auf leitbild- und konzeptorientiertes Arbeiten sowie Fachkompetenz, Flexibilität und Einsatzfreude. Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin, Frau Ingrid Mauritz, unter T (069) 95 33 - 22 52 gerne zur Verfügung.

Die Mitarbeiterförderung ist in unseren Kliniken ein wichtiges Instrument der Personalführung. Wir sind immer offen für neue Methoden, die unsere tägliche Arbeit verbessern und den Aufenthalt für den Patienten und die Mitarbeiter so angenehm wie möglich machen. Weiterhin bieten wir für das Wohl der Mitarbeiter attraktive Gesundheitsangebote an. Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie unsere Werte und unsere christlich-diakonische Ausrichtung unterstützen.

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN gemeinnützige GmbH
AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS
Pflegedirektion, Frau Ingrid Mauritz
Wilhelm-Epstein-Str. 4
60431 Frankfurt am Main

oder ingrid.mauritz@fdk.info